Wir haben uns auf unsere erste Teilnahme am Ostereier-Markt im Schloss Schwetzingen so gefreut!

Viele Objekte wurden in zahlreichen Stunden liebevoll gestaltet und warten fein verpackt darauf präsentiert zu werden. Nun wurde diese Veranstaltung abgesagt. Sicherlich ist es eine notwendige Maßnahme. Dennoch finden wir es soooo schade! Wie gerne hätten wir unsere üppig dekorierten Stücke in Stil der Fabergé-Eier oder unsere schlicht-modernen transparenten Eier mit Glasösen gezeigt. Nun können wir uns nur mit Blidern des Schwetzinger Schloßes und der prächtigen Kirschblüten von der schönen Idee verabschieden und wünschen allseits: Bleibt gesund!